DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Exportkreditgarantien und Garantien für Ungebundene Finanzkredite sind seit Jahrzehnten etablierte und bewährte Außenwirtschaftsförderinstrumente der Bundesrepublik Deutschland. Die Euler Hermes Aktiengesellschaft bearbeitet im Auftrag der Bundesrepublik Deutschland diese staatlichen Förderinstrumente und ist direkter Ansprechpartner in allen Fragen der Auslandsgeschäftsabsicherung. 

 

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf folgendes Unternehmen:

 

Euler Hermes Aktiengesellschaft
Postfach 50 03 99 in 22703 Hamburg
(“Euler Hermes”, “wir, “uns” oder “unser”)

 

Bei Euler Hermes sind uns Ihre personenbezogenen Daten wichtig und wir gehen sorgfältig mit ihnen um. In dieser Datenschutzerklärung wird erläutert, welche Kategorien von personenbezogenen Daten von uns über Sie erhoben werden, wie und wozu wir sie erheben und verwenden und wie lange wir sie aufbewahren. Weiter werden Ihre Auskunfts- bzw. Änderungsrechte sowie Ihre Rechte, der Verarbeitung zu widersprechen (einschließlich deren Löschung, vorbehaltlich anwendbarer Gesetze und Verordnungen, zu fordern), erklärt.

Lesen Sie bitte diese Datenschutzerklärung sorgfältig durch. Falls Sie dazu Fragen haben, nehmen Sie bitte Verbindung mit uns auf unter Privacy.DE(at)eulerhermes.com

 

1. Allgemeines

1.1 Dieser Abschnitt bezieht sich auf Kunden, Interessenten, Dritte sowie auf Privatpersonen, die lediglich unsere Webseiten aufsuchen.

 

1.2 Ist Euler Hermes ein “Data Controller” (Verantwortlicher)? Was ist unter diesem Begriff zu verstehen?

Ja, Euler Hermes ist “Data Controller” gemäß der Definition in den anwendbaren Gesetzen und Verordnungen (insbesondere der EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Danach ist Euler Hermes als juristische Person verantwortlich für die von ihr erhobenen personenbezogenen Daten und ist gesetzlich verpflichtet, dafür zu sorgen, dass Richtlinien, Prozesse und Verfahren zur Sicherung dieser Daten implementiert werden, die die Rechte der betroffenen Personen, deren Daten erhoben wurden, schützen.

 

1.3 Welche Art personenbezogener Daten erhebt Euler Hermes über Sie?

Je nachdem, welche personenbezogenen Daten Sie uns geben bzw., welche Einstellungen Sie auswählen, kann Euler Hermes folgende Kategorien personenbezogener Daten über Sie erheben:

  • Daten, die Sie uns angeben, wenn Sie sich z.B. für unsere Dienstleistungen registrieren, wie Name, E-Mailadresse, Telefonnummer, Stellenbezeichnung, Name Ihres Unternehmens.
  • Wenn Sie unsere Website aufsuchen, erheben wir Informationen über Sie mittels Cookies. Das sind kleine Dateien, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden und die es uns erlauben, Ihren Browser wieder zu identifizieren, wenn Sie unsere Website wieder aufsuchen. Wir benutzen Cookies, um für Sie eine benutzerfreundliche, sichere und zweckdienliche Website zu betreiben. Dadurch können wir Ihnen besser auf Ihre Bedürfnisse und Interessen zugeschnittene Dienstleistungen anbieten, z.B. dadurch, dass individuell auf Ihr Browserverhalten angepasste Angebote angezeigt werden. Wenn Sie mehr über Cookies wissen möchten, sehen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie hier an (2.2).
  • Informationen, die wir von Drittparteien (wie z.B. Auskunfteien) oder Quellen im öffentlichen Raum beziehen (z.B. Handelsregister).

 

1.4 Zu welchen Zwecken und mit welcher rechtlichen Begründung nutzt Euler Hermes Ihre personenbezogenen Daten?

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten

  • aufgrund Ihrer Einwilligung, um 
    • unsere Dienstleistungen für Sie anzubieten, zu erhalten, zu verbessern und weiterzuentwickeln und sie auf Ihre Bedürfnisse und Interessen zuzuschneiden
    • mit Ihnen zu kommunizieren
    • Sie über Produkte von Euler Hermes zu informieren und zu beraten
  • für die Vorbereitung bzw. Durchführung eines Vertragsverhältnisses mit Ihnen, um 
    • Angebote hinsichtlich eines unserer Produkte aufzusetzen, unsere Dienstleistungen für Sie zu erbringen und um unsere gegenseitigen vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen
    • Ihre Benutzerkonten einzurichten und zu warten, zwecks technischer Unterstützung oder für andere damit verbundene Zwecke
  • im Rahmen unserer legitimen Interessen, um
    • unsere Dienstleistungen für Sie anzubieten, zu erhalten, zu verbessern und weiterzuentwickeln und sie auf Ihre Bedürfnisse und Interessen zuzuschneiden
    • die Sicherheit der Euler Hermes IT-Systeme zum Wohle aller unserer User zu verbessern
    • mit Ihnen zu kommunizieren
  • im Rahmen der Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen, um Anforderungen von Ermittlungsbehörden oder Offenlegungs-Anordnungen Folge zu leisten, wo erforderlich oder erlaubt durch die anwendbaren Gesetze, Gerichtsverfügungen, Regierungsbestimmungen oder behördliche Vorschriften oder im Falle, dass es notwendig wird, um illegale Aktivitäten, vermuteten Betrug, Situationen, in denen potentielle Gefahren für die körperliche Unversehrtheit einer Person oder Verstöße gegen unsere Vertragsbestimmungen oder Nutzungsbedingungen zu untersuchen, zu verhindern oder Maßnahmen gegen sie zu ergreifen.

 

Nutzen wir Ihre Daten für andere Zwecke, als die in dieser Richtlinie beschriebenen, werden wir sie entsprechend über den betreffenden Zweck informieren und, falls erforderlich, Ihre Einwilligung einholen.

 

1.5 Wo werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet?

Durch Euler Hermes erhobene personenbezogene Daten können sowohl inner- wie außerhalb der Europäischen Union (“EU”) und dem Europäischen Wirtschaftsraum  (“EWR”) verarbeitet werden, vorbehaltlich immer der vertraglichen Einschränkungen in Bezug auf Vertraulichkeit und Datensicherheit und im Rahmen der anwendbaren Datenschutzgesetze und -verordnungen. Wir geben Ihre Daten nicht an Parteien weiter, die nicht autorisiert sind, sie zu verarbeiten.

Nehmen Sie bitte zur Kenntnis, dass EU-/EWR-Mitgliedsstaaten wie auch andere Länder unterschiedliche Gesetze haben, die sich auf personenbezogene Daten beziehen. Werden Ihre personenbezogenen Daten von Ihrem eigenen Land in ein anderes übermittelt, können die Gesetze und Verordnungen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten in dem Land, in das sie übermittelt werden, anders (bzw. weniger Schutz bieten) als die in dem Land, in dem Sie wohnen. Zum Beispiel können sich die Umstände, unter denen die Ermittlungsbehörden Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten haben, von Land zu Land unterscheiden.

Sollten wir Ihre personenbezogenen Daten zur Verarbeitung außerhalb des EWR transferieren, werden wir immer effektive Mechanismen implementieren (z.B. EU-Standardvertragsklauseln für die Übermittlung personenbezogener Daten oder verbindliche unternehmensinterne Vorschriften (Binding Corporate Rules) um einen hinreichenden Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten.

 

1.6 Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf?

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur so lange auf wie zur Erreichung der Zwecke notwendig, aus denen wir sie erhoben haben oder um unsere rechtlichen Verpflichtungen zu erfüllen oder so lange wie gesetzlich erlaubt, z.B. zur Verteidigung von Rechtsansprüchen. Anschließend löschen wir Ihre personenbezogenen Daten. Die einzelnen Aufbewahrungszeiträume sind abhängig von der Art der personenbezogenen Daten und dem Grund ihrer Verarbeitung.

 

1.7 Welche Rechte haben Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten?

Soweit im Rahmen der anwendbaren Datenschutzbestimmungen erlaubt, haben Sie das Recht,

  • Zugang zu Sie betreffenden gespeicherten personenbezogenen Daten zu erlangen, einschließlich Informationen über z.B. die Datenquelle und die Datenkategorien, dem Grund der Verarbeitung, den Empfängern (bzw. deren Kategorien) und dem jeweiligen Aufbewahrungszeitraum;
  • die Aktualisierung oder Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, damit sie immer korrekt bleiben;
  • Ihre personenbezogenen Daten in elektronischer Form entweder für sich selbst oder für einen weiteren Datenverantwortlichen zu erhalten;
  • die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, falls sie nicht mehr für den Zweck benötigt werden, für den sie erhoben oder sonst verarbeitet wurden;
  • die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen einzuschränken, z.B. wenn Sie die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten angefochten haben, für den Zeitraum, den wir benötigen, um deren Richtigkeit zu verifizieren;
  • aus zwingenden, schutzwürdigen, sich aus Ihrer besonderen Situation ergebenden spezifischen Gründen Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erheben, die vor unseren zwingenden und schutzwürdigen Gründen zu deren Verarbeitung Vorrang haben; und
  • im Falle, dass Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrer Einwilligung verarbeitet werden, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen ohne Auswirkung auf die Rechtmäßigkeit der vor dem Widerruf erfolgten Verarbeitung oder wenn eine andere Rechtsbasis für die Verarbeitung besteht (z.B. vorrangige zwingende und schutzwürdige Gründe);
  • bei dem Datenverantwortlichen und/oder der zuständigen Datenschutzbehörde eine Beschwerde einzureichen.
  • Diese Rechte dürfen Sie dadurch ausüben, dass Sie sich mit uns in Verbindung setzen und Ihren Namen und Ihre E-Mailadresse sowie den Grund der Beschwerde angeben.  

 

2. Websites

Die Webseiten werden von der Euler Hermes Aktiengesellschaft im Rahmen der Auftragsausführung für die Bundesrepublik Deutschland zur Übernahme und Abwicklung von Ausfuhrgewährleistungen angeboten. Die technische Betreuung der Domain https://www.agaportal.de und des Kundenportals https://my.agaportal.de liegt in der Verantwortung der Euler Hermes Aktiengesellschaft.

 

2.1 Wie erhebt Euler Hermes Ihre Daten?

Auf seinen Webseiten erhebt Euler Hermes ausschließlich diejenigen personenbezogenen Daten, die Sie freiwillig in Onlineformulare eintragen bzw. deren Erhebung Sie uns durch Ihre Auswahl der Cookie-Einstellungen beim ersten Aufruf unserer Webseiten erlaubt haben. Sie haben das Recht, jederzeit Ihre Einwilligung zu widerrufen. Nehmen Sie dieses Recht wahr, stellen wir die Verarbeitung Ihrer über die Webseiten erhobenen Daten ein. 

 

2.2 Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Rechner gespeichert werden und die es der Website ermöglichen, sich an Ihre Aktionen oder ausgewählten Einstellungen im Laufe der Zeit zu „erinnern“. Wir verwenden Cookies, um das gute Funktionieren unserer Website zu gewährleisten und um Ihren Zugang dazu dadurch zu erleichtern, dass wir Informationen über Ihren Rechner und Vorlieben (z. B. Ihren Browser und die ausgewählten Einstellungen) sammeln. Sie können unsere Webseiten im Prinzip auch ohne Cookies nutzen. Wenn Sie jedoch die vollständige und bequeme Nutzung unserer Webseiten möchten, empfehlen wir Ihnen, die Cookies zuzulassen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen, z.B., um Ihre Einwilligung zu widerrufen, jederzeit hier ändern:

Achtung: Wenn Sie auf Ihrem Gerät Cookies dauerhaft entfernen, wird auch das „Opt-Out-Cookie“ von Google Analytics gelöscht. Für einen wirksamen Widerspruch müssen Sie das Cookie danach erneut aktivieren.

Verschiedene Arten von Cookies:

(a) Sitzungscookies (Session Cookies oder “temporäre Cookies”)

Ein Sitzungscookie erlaubt uns, Ihre Aktionen (z.B. Ihre Zugangsdaten) während einer Browsersitzung zu speichern. Sitzungscookies können nicht deaktiviert werden und werden gelöscht wenn Sie Ihren Browser schließen oder unsere Website verlassen.

(b) Permanente Cookies (Persistent Cookies oder “Tracking-Cookies”)

Permanente Cookies werden zwischen den Browsersitzungen auf Ihrem Rechner gespeichert. Diese Cookies ermöglichen es uns, uns bis zum Verfallsdatum der Cookies jedes Mal an Ihre Einstellungen oder Aktionen zu erinnern, wenn Sie unsere Website aufsuchen. Diese Cookies dienen auch dazu, Ihren Zugang zu unserer Website aufrechtzuerhalten. Werden die Cookies gelöscht, müssen Sie nochmals Ihre Zugangsdaten eingeben.

(c) Von Dritten gesendete Cookies (Third-Party Cookies)

Diese Cookies werden durch Dritte außerhalb einer Website eingesetzt, z.B. um Werbung für Drittprodukte in Form von Bannern oder Buttons für soziale Medien anzuzeigen.

 

Wir benutzen auf unserer Website folgende Google Analytics Cookies:

Google Analytics Cookies zur Unterscheidung von Nutzern | 26 Monate | Session Cookies und Persistent Cookies

 

 

Google Analytics-Datenschutzerklärung:

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die Benutzung erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite wie

- Browser-Typ/-Version,
- verwendetes Betriebssystem,
- Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
- Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
- Uhrzeit der Serveranfrage,

werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir haben zudem auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „anonymizeIP“ erweitert. Dies garantiert die Maskierung Ihrer IP-Adresse, sodass alle Daten anonym erhoben werden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Information benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

 

2.3 Kundenportal My AGA

Die geschlossene Benutzergruppe „myAGA“ ist ein zusätzlicher, kostenloser Anwendungsservice der Euler Hermes Aktiengesellschaft in Form von vorgefertigten Antrags- und Mitteilungsformularen. „MyAGA“ steht bis auf weiteres ausschließlich Exporteuren und Banken zur Verfügung, die bereits Deckungs- oder Gewährleistungsnehmer des Bundes sind. Möchten Sie dieses Angebot nutzen, erheben und speichern wir im Rahmen des Registrierungsprozesses personenbezogene Daten. Haben Sie nach Registrierung einen Zugang zu „myAGA“, erheben und speichern wir Daten, die wir im Rahmen der Durchführung und Bearbeitung der Exportkreditgarantien von Ihnen benötigen. Sowohl Sie als auch die Euler Hermes Aktiengesellschaft haben Zugriff auf Ihr Nutzerprofil bei „myAGA“. Damit haben Sie als Nutzer von „myAGA“ selbst unmittelbaren Einfluss auf die Datenqualität. Eine Zusammenführung von Nutzungsdaten aus dem Bereich der geschlossenen Benutzergruppe „myAGA“ und Ihrem Besuch auf dem öffentlichen Teil der Website der Euler Hermes Aktiengesellschaft findet nicht statt. 

 

 

3. Wie können Sie uns kontaktieren?

Wenn Sie Fragen zu Ihren personenbezogenen Daten haben, können Sie uns unter privacy.DE(at)eulerhermes.com erreichen.

 

4. Wie häufig aktualisieren wir diese Datenschutzerklärung?

Wir überprüfen diese Datenschutzerklärung regelmäßig und nehmen Änderungen von Zeit zu Zeit vor. Wir werden stets gewährleisten, dass die neueste Version hier zur Verfügung steht und können Sie unter Umständen bei wesentlichen Änderungen direkt (z.B. per E-Mail) informieren. Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 24.05.2018 aktualisiert.

 

Ansprechpartner für Datenschutzfragen

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung, Speicherung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Euler Hermes Aktiengesellschaft können Sie sich wenden an:

Die verantwortliche Stelle nach der Datenschutzgrundverordnung:

Euler Hermes Aktiengesellschaft
Gasstraße 27
D-22761 Hamburg 

Unser Datenschutzbeauftragter:

Datenschutzbeauftragter der Euler Hermes Aktiengesellschaft
Friedensallee 254
D-22763 Hamburg

 

Sicher kommunizieren mit Secure E-Mail

Ein Großteil des Nachrichtenaustausches zwischen Unternehmen erfolgt heutzutage über das Internet per E-Mail. Allerdings werden bei der elektronischen Datenübertragung auch sensible Informationen in einer Form transportiert, die es Unberechtigten ermöglichen kann, die vertraulichen Inhalte zu lesen und beliebig zu verändern.

 

Unser Service für Sie

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit der Kommunikation mittels verschlüsselter und digital signierter E-Mail nach dem offenen S/MIME Standard an. Dieser Service ist kostenlos. Die einfache Ver- und Entschlüsselung von E-Mails wird von allen gängigen E-Mail-Programmen unterstützt.

 

Welche Vorteile hat das Secure E-Mail-Verfahren?

  • Der angegebene Absender ist tatsächlich die Person, die im Absenderfeld steht.
  • Der Inhalt einer E-Mail kann während der Übertragung nicht unbemerkt verfälscht werden.
  • Nur die als Empfänger definierte E-Mail-Adresse bzw. Person kann diese entschlüsseln und lesen - aber kein Unberechtigter.

Sollten Sie bereits über ein Zertifikat verfügen, können Sie uns Ihren öffentlichen Schlüssel beispielsweise in Form einer digital signierten E-Mail zuschicken, um mit Ihnen sicher zu kommunizieren.

Näheres können Sie auf der Seite „Elektronische Signaturen, Siegel und Zeitstempel“ des Bundesamts für Sicherheit und Informationstechnik nachlesen und in unserem Certificate Practice Statement (CPS) der EH CICA.

 

Wie bekomme ich das Zertifikat?

Bitte schreiben Sie eine E-Mail an unseren Secure E-Mail Support, um einen digitalen Schlüssel von uns zu erhalten.

Ihre Fragen beantwortet Ihnen unser Team gern unter Tel. +49 (0) 40/88 34-25 00.

 

Rechtliche Hinweise

 

Urheberrechte

© Euler Hermes Aktiengesellschaft (Euler Hermes) 1998-2018. Alle Rechte vorbehalten.

Euler Hermes behält sich das Recht vor, die auf diesen Seiten angebotenen Informationen, Produkte oder Dienstleistungen ohne gesonderte Ankündigung jederzeit zu verändern oder zu aktualisieren.

Im vorstehenden Umfang unterliegen alle Texte, Bilder, Graphiken, Ton-, Video- und Animationsdateien sowie ihre Arrangements dem Urheberrecht von Euler Hermes und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Sie dürfen weder für Handelszwecke oder zur Weitergabe kopiert noch verändert und auf anderen Websites verwendet werden. Einige Seiten der Domain www.agaportal.de enthalten auch Bilder, die dem Urheberrecht derjenigen unterliegen, die diese zur Verfügung gestellt haben.

Die Informationen auf dieser Website sind allgemeiner Art und dienen lediglich dazu, die Instrumentarien der Auslands GeschäftsAbsicherung der Bundesrepublik Deutschland, die von Euler Hermes bearbeitet werden, dem interessierten Internetnutzer vorzustellen. Für Entscheidungen, die der Verwender auf Grund der vorgenannten Informationen trifft, übernehmen wir keine Verantwortung. Wir weisen darauf hin, dass der vorliegende Inhalt weder eine individuelle rechtliche, wirtschaftliche, buchführungstechnische, steuerliche noch eine sonstige fachliche Auskunft oder Empfehlung darstellt und nicht geeignet ist, eine individuelle Beratung durch fachkundige Personen unter Berücksichtigung der konkreten Umstände des Einzelfalles zu ersetzen.

Die Zusammenstellung der Informationen erfolgte mit der gebotenen Sorgfalt. Gleichwohl übernimmt Euler Hermes keine Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der übermittelten Informationen.

Diese Website enthält Verweise auf Websites, die von Dritten eingerichtet wurden. Euler Hermes hat keine Kontrolle über die Websites und die dort angebotenen Informationen, Waren oder Dienstleistungen, weshalb keine Euler Hermes keine Verantwortung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für den Inhalt der Websites Dritter übernimmt.

Die von Euler Hermes eingetragenen Firmenbezeichnungen, Logos und Marken sind ihr Eigentum und dürfen nicht ohne ihre vorherige schriftliche Genehmigung verwendet werden.

Für gegebenenfalls bestehende oder künftig entstehende Rechtsverhältnisse ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar und sind nur deutsche Gerichte zuständig.